Wirtschaftsmediation Nürnberg/Altdorf/Deggendorf

Was ist Wirtschaftsmediation?

Eine Wirtschaftsmediation ist ein effizientes und gewinnbringendes Verfahren zur Lösung von Konflikten. Die Erfolgsquote einer Mediation in der Wirtschaft und Arbeitswelt liegt bei 75 bis 85%. [Quelle: BMWA]


Bei der Wirtschaftsmediation wird im Falle eines Konfliktes zwischen zwei oder mehreren beteiligten Personen mit Hilfe eines allparteilichen Dritten, dem Mediator/der Mediatorin, verhandelt. Das Ziel ist, den bestehenden Konflikt für alle Beteiligten fair und gewinnbringend zu lösen.

Der Mediator/die Mediatorin führt die Mediation interessenorientiert durch, vermittelt zwischen den Beteiligten und unterstützt die einzelnen Personen. Die Lösungsfindung ist außergerichtlich und selbstbestimmt.
Die Anwendungsbereiche einer Wirtschaftsmediation in den einzelnen Wirtschaftsbereichen sind vielseitig, die Nutzenpotenziale hoch.

Ein Einblick für Sie: 3-Minuten-Film zur Wirtschaftsmediation


 

Wir unterstützen Sie:

Erfahrungen und Kompetenzen von Regine Fischer:
Meine Berufserfahrung als Führungskraft und Beraterin im Gesundheitswesen einerseits und als Betriebswirtin, Wirtschaftsmediatorin und Coachin in mittelständischen Unternehmen andererseits sind die Basis für mein berufliches Wirken: zugewandt – klar – verlässlich – zielorientiert.
Weitere Informationen zu Regine Fischer und den Referenzen.


Unsere reginalen Schwerpunkte:
Wir bieten Wirtschaftsmediationen in der Metropolregion Nürnberg sowie in den Räumen Deggendorf und München an. Sie haben Fragen? Gerne! Rufen Sie uns unverbindlich an.





Startseite / Wirtschaftsmediation / Coaching / Training / Über uns / Downloads / Interessantes / Referenzen / Kontakt
Fischer Wirtschaftsmediation & Coaching Nürnberg/Altdorf